Arbeitshaltung

 
optimale Kopfhaltung falsche Kopfhaltung    
Die optimale Haltung: Sitzen auf den Sitzhöckern, Wirbelsäule aufgerichtet, Schultern entspannt, Brustbein aufrecht, Kinn leicht zum Brustbein, Blick offen Im „Computer-Sog“: Becken nach hinten gekippt, Rundrücken, Kopf vorgelagert, Knick im Nacken, Schultern leicht angehoben, Blick fixiert.    

 


© 2011 by marmen